Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

TOP-NEUIGKEITEN:

Die erste "Lese-Revue" anlässlich des neuen Buches von Autor Bernd R. Hock -

"Moment, ich lebe gerade - Sorgen raus, Freude rein" findet am Freitag, 22. März 2024, um 19:30 Uhr, in HH, Deelböge 11 statt. Der Eintritt ist frei, freie Platzwahl, keine Reservierungen. Einlass gegen 18:30 Uhr!
HIER ein 30Sekunden-Video zu dieser Veranstaltung.

Nähere Infos zum Buch gibt's HIER.

Wer möchte kann Bernd R. Hock - DER RAMPENBÄR - in diesem Jahr vom 1. bis zum 6. April mit seiner beliebten LESE-REVUE auf dem bekannten SPRING-FESTIVAL jeden Abend im Nachtprogrammerleben!

 

 


 

WILLKOMMEN BEIM RAMPENBÄR!

"Jeder Mensch ist ein Clown;

aber nur wenige haben den Mut es zu zeigen!"

Charlie Rivel | Spanischer Clown

Auf einer meiner Tourneen begann die Moderatorin, Patricia Küll, ihr Interview mit mir in der Landesschau Rheinland-Pfalz (SWR) mit der Frage "Was genau ich damit meine, wenn ich dieses Zitat inhaltlich unterschreibe?" 

In der Tat halte ich obigen Ausspruch von Charlie Rivel für zutreffend und antwortete sinngemäß, dass wir das Witzige in uns, das Komische, das Humoreske meist viel zu tief  vergraben haben und viel mehr dazu stehen, es neu entdecken und hemmungslos rauslassen sollten (HIER die 30 Sekunden im Original). Auch Joachim Ringelnatz hat hierzu etwas wunderbares gesagt: "Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt."

Das kleine RAMPENBÄR-SHOWREEL
(unter einer Minute)
gibt's HIER!

Unter anderem dazu möchte ich mit meinem künstlerischen Wirken ermutigen:

Sei echt!

Steh zu Dir!

Liebe Deine Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit!

Gerade auch aufgrund meiner Körperbehinderung war dies für mich ein Prozess. Heute jedoch kann ich von ganzem Herzen überzeugt sagen: "Ich bin wunderbar gemacht!" Ich singe dies sogar bei jedem meiner Bühnenauftritte.
Kurz mal reinhören?! HIER eine kleine Kostprobe aus "Ich bin der Rampenbär!" (Komposition Hanjo Gäbler).

Wie und wo auch immer; ich freue mich schon heute auf eine persönliche Begegnung gerade mit Ihnen, vielleicht bei einer meiner öffentlichen oder auch digitalen Lese-Revue- und Kabarett-Abenden.

Ob Sie mich persönlich oder digital treffen, mein Motto gilt:

Kein erhobener Zeigefinger aber dafür ganz viel unsichtbarer Daumen hoch!

Herzlichst Ihr

 

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

     Bernd R. Hock | DER RAMPENBÄR

       Der MUT- & QUATSCHMACHER

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?